Available Light Shooting mit Jeruscha


 

 

Es gibt eigentlich nur Bekloppte, welche sich an den heißesten Tagen in die knalle Sonne trauen...

Meine Lieblingsfreundin Jeruscha und ich gehören ganz eindeutig mit dazu!

 

 

Bei "angenehmen" 34°C und blauem Himmel sind wir in Bad Kreuznach durch die Gassen & Straßen gezogen und haben uns einen chilligen Tag gemacht.

 

 

Barfuß im Ellerbach

Bei dieser Hitze sollte man zusehen, dass man ausreichend trinkt. Deswegen haben wir uns in der Innenstadt zuallererst eine eiskalte Sprite mit extra Eiswürfeln gegönnt. Nachdem man sich anschließend noch einen Frozen-Joghurt zugelegt hat, ging es auch so langsam mit den allgemeinen Temperaturen klar.

 

 

 

 

 

 

 

Als wir die alte Nahebrücke Richtung Altstadt überquert hatten, ist uns schnell aufgefallen, dass die Nahe relativ wenig Wasser mit sich führt. Man konnte fast bis auf den Grund schauen und an manchen Stellen sogar darin stehen. So einen niedrigen Wasserstand habe selbst ich in der Nahe noch nie gesehen.

 

 

 

Dies brachte mich jedoch auf die Idee, ein kleines Shooting am Ellerbach zu starten. Eine Location, welche sich echt sehen lassen kann!

Eine von Bad Kreuznach schönsten Seiten!

Während ich noch die schöne Location am bewundern bin, stiefelt Jeruscha bereits barfuß im Ellerbach herum.

Daraufhin habe ich erstmal die Kamera gezückt und mich etwas eingeschossen. Bei krassem Sonnenlicht ist es nicht immer einfach den passenden Winkel für das Model zu finden. Erstrecht nicht, wenn man ohne Reflektor arbeitet. Trotzdem sind ein paar schöne Fotos dabei entstanden!

Nach einiger Zeit habe ich mich auch Richtung Wasser getraut und bin über einige Steine im Wasser gestiegen um abschließend ein paar Portraits zu ergattern.